Produktionszyklus

VOM SAMEN

01-seme
Der Produktionszyklus der Zitruspflanzen beginnt mit der Aussaat des wilden Veredelungsträgers.
Im März werden die Samen in speziellen Plateaus ausgesät.

ZUR PFLANZE

01-seme
Im Mai können die so entstandenen Jungpflanzen dann in grösere Töpfe umgesezt werden.

VON DER BLÜTE

01-seme
Im darauffolgenden Jahr kann dann der wilde Unterbau auf die festgelegte Länge gestutzt und mit verschiedenen Sorten von Zitruspflanzen veredelt werden.

ZUR FRUCHT

01-seme
Von diesem Moment an beginnen die ornamentalen Zitrusgewächse mit der Bildung von Kronen, die dann Blüten ansetzen und danach ihre Früchte ausbilden.